Winterparadies Dänemark

Ich liege auf dem Sofa und neben mir steht mein morgendlicher Earl Grey Tee, es ist noch sehr kalt, aber im Kaminofen lodert bereits das Feuer, der Fernseher läuft nebenbei, in dichtem Schneetreiben kämpfen die Langläufer um die olympischen Medaillen. Vom Kommentar verstehe ich nur einzelne Wörter – ich gucke dänisches Fernsehen, denn seit gestern […]

Leuchtende Sonne im Glas

Es wird einfach nicht hell. Seit Tagen, Wochen, gefühlt seit einer Ewigkeit ist das Berliner Wetter trüb und grau. Wenn es wenigstens einen richtigen Winter geben würde, mit klirrender Kälte, Eis, Schnee und – ja und blauen Himmel. Nichts davon ist in Sicht. Potsdam und Berlin kamen im Januar gerade einmal auf 60 bis 70 […]

Pandemie-Januar

Dieser Januar. Ein merkwürdiger Monat. Der Januar hat es generell schwer, er kommt mir oft vor wie das ungeliebte Stiefkind. Es ist noch kalt und dunkel, die Feiertage sind vorbei und dann ist der Monat auch noch so lang! In Anbetracht der Pandemie fürchtete ich auch einen extrem langen und zähen Januar. Doch nach der […]